AQUATEC Goslar

Nr. ① für Wasserpflege und-Behandlung

Meersalz

Meersalz zur Herstellung von biotopgerechtem Meerwasser

AQUATEC Solution Meersalz

zur Herstellung von biotopgerechtem Meerwasser

Geeignet für: Meerwasser

Abpackung: 6kg / 12kg und 20kg Eimer

Produktbeschreibung:

Von einigen wenigen Extremen, wie z. B. dem Roten Meer, der Ostsee, etc. abgesehen, ist der Salzgehalt in allen Ozeanen der Welt gleich und liegt bei ca. 3,5%. Die überwiegende Salzmenge besteht aus Natriumchlorid, also dem allseits bekannten Kochsalz. Der Rest verteilt sich auf sehr viele andere Elemente und Verbindungen, wobei diese in Konzentrationen von mehreren mg/l bis hin zu tausendstel mg/l vorkommen können. Je nach Konzentration spricht man von den sogenannten Hauptelementen oder den Spurenelemente. Es gibt mehrere Arten der Meersalzgewinnung, welche ja nach angewendeter Art Salzmischungen von unterschiedlicher Qualität generieren. So dürfte es niemanden verwundern, dass die Golfanrainerstaaten mit zu den größten Meersalzproduzenten zählen. Hier fällt das Meersalz praktisch als Abfallprodukt bei der Süßwassergewinnung durch Osmoseanlagen an. Eine weitere Methode ist die Gewinnung in großen Salzgärten, in denen das Wasser durch natürliche Verdunstung entzogen wird. Das so gewonnene Salz kommt zum überwiegenden Teil für den menschlichen Verzehr in den Handel. Firma AQUATEC Goslar stellt das angebotene AQUATEC Sealution Meersalz auf künstlichem Wege her. Hierbei werden, basierend auf genauen Analysen, die verschiedenen Elemente (chem. Verbindungen) in hochreiner Form im entsprechenden Fachhandel erworben und im genau richtigen Mischungsverhältnis gemischt. So kann sichergestellt werden, dass auch alle notwendigen Spurenelemente in genau der richtigen Konzentration vorhanden sind. Selbstverständlich werden weder phosphathaltige noch nitrathaltige Verbindungen eingesetzt. AQUATEC Sealution Meersalz zur Herstellung von biotopgerechtem Meerwasser ist besonders zur vereinfachten Zucht und Vermehrung von Steinkorallen geeignet.

Herstellung von Meerwasser:

Die notwendige Menge AQUATEC Sealution Meersalz rückstandslos in der entsprechenden Menge Osmosewasser auflösen. Unter ständiger Durchlüftung über 2 Wochen „altern“ lassen, bevor die entsprechenden „Feinjustierungen“ bezüglich der Dichte vorgenommen werden. Danach kann das Meerwasser zum Einsatz kommen.

weitere Details als PDF anzeigenPDF

Für Kinder unzugänglich aufbewahren!